Not logged in.

Contribution Details

Type Master's Thesis
Scope Discipline-based scholarship
Title Transparente Geschäftsmodelle in der Bankberatung: Illusion oder Zukunft?
Organization Unit
Authors
  • Gian Reto À Porta
Supervisors
  • Gerhard Schwabe
  • Philipp Nussbaumer
  • Inu Sarah Matter
Institution University of Zurich
Faculty Faculty of Economics, Business Administration and Information Technology
Date January 2010
Abstract Text A client-focused financial advisory is a great way for banks to differentiate themselves from the competition. It would also be a great opportunity to restore their damaged reputation after the financial crisis. However, studies report poor advisory quality and unsatisfied bank customers. This thesis analyzes how this apparently paradox situation comes about. To do that, the incentive systems, the transparency mechanisms and the business models of the financial advisory sector in Switzerland are being analyzed. Based on the analysis we state the hypothesis that a transparent business model is able to increase customer satisfaction. To validate this hypothesis a transparent business model is presented and finally tested empirically.
Zusammenfassung Für Banken bietet eine kundenorientierte Beratung eine wichtige Differenzierungsmöglichkeit gegenüber der Konkurrenz und schafft die Voraussetzung, den in der Finanzkrise geschädigten Ruf wiederherzustellen. Studien berichten jedoch von schlechter Beratungsqualität und unzufriedenen Kunden. In der vorliegenden Arbeit wird analysiert, wie diese scheinbar paradoxe Situation zustande kommt. Dazu werden die Anreizsysteme, die Transparenzmechanismen und die Geschäftsmodelle der Anlageberatung in der Schweiz analysiert. Ausgehend von dieser Analyse wird die Hypothese aufgestellt, dass mit einem transparenten Geschäftsmodell die Kundenzufriedenheit erhöht werden kann. Um diese Hypothese zu überprüfen, wird ein transparentes Geschäftsmodell für die Anlageberatung entwickelt und anschliessend mit empirischen Tests überprüft.
PDF File Download
Export BibTeX