Not logged in.

Contribution Details

Type Master's Thesis
Scope Discipline-based scholarship
Title Ein Co-Browsing System für das Reisebüro der Zukunft
Organization Unit
Authors
  • Raphael Schär
Supervisors
  • Susanne Schmidt-Rauch
  • Gerhard Schwabe
Institution University of Zurich
Faculty Faculty of Economics, Business Administration and Information Technology
Date April 2009
Abstract Text The travel industry has been subject to change in the past few years because of the develop- ment of the internet. As part of the study ""The travel agency of the future""we look for new possibilities to make the phone consultancy more attractive using a groupware system. In this work we are going to illustrate the fundamentals for designing such a system. By means of stakeholder interviews, literature research and the analysis of existing systemswewill gather the requirements for such a system. The focus of our work is a co-browsing system, which allows the collaborative and visual support of a counseling interview. In order to test the user acceptance, we test the requirements based on a developed prototype in several stages.
Zusammenfassung Die Reisebranche hat sich in den letzten Jahren aufgrund der Entwicklung des Internets stark verändert. Im Rahmen der Studie ""Das Reisebüro der Zukunft"" wurde nach Möglichkeiten ge- sucht, um die Telefonberatung durch ein Groupware System attraktiver zu gestalten. In dieser Arbeit werden die für ein solches System nötigen Grundlagen erläutert. Anhand von Stakeholderinterviews, einer Literaturrecherche und durch die Analyse von bestehenden Sys- temen werden die nötigen Anforderungen an ein solches System erarbeitet. Dabei ist liegt der Schwerpunkt vor allem auf einer kollaborativen visuellen Unterstützung des Beratungs- gesprächs, welche durch ein Co-Browsing System ermöglich wird. Um die Benutzerakzeptanz zu testen,wird basierend auf den Anforderungen ein Prototyp entwickelt,welcher inmehreren Stufen getestet wird.
PDF File Download
Export BibTeX